Fahrzeugidentifikation Leser

Weitbereichsleser und mehr

Sorgen Sie für ein sicheres und geregeltes Fahrzeugmanagement auf Ihrem Gelände. 

Zufahrtskontrolle

Die schnelle, zuverlässige und automatische Weitbereichsidentifikation (AVI) identifiziert Fahrer und Fahrzeuge bei jedem Wetter und öffnet vom System gesteuerte Schranken und Tore. Warteschlangen in Zufahrts- und Ausfahrtbereichen werden eliminiert.

Ideal geeignet ist die Lösung tranSpeed® für Parkplätze, Verkehrsmanagement und komfortable Zufahrtskontrolle.

Autos identifizieren mit RFID
Weitbereichsleser Identifikation
Transponder Windschutzscheibe
Zufahrtssteuerung
Iso Karte als Identmedium

Weitbereichskomponenten

TSU 200 LeserWindshield-TransponderPOC
TSU 200 Weitbereichsleser

TSU 200 Leser

Passive Identifikation

Der TSU 200, als (AVI) Weitbereichsleser, überzeugt durch sein extrem robustes Gehäuse aus Aluminiumspritzguss und seine kompakte Bauform mit integrierter Antenne. Der Leser erreicht eine Reichweite von bis zu 7 m. Das spezielle Smartframe sorgt dafür, dass unerwünschte Transponder nicht gelesen werden.

  • Sehr robuste und kompakte Bauform
  • Große Lesereichweite bis zu 7 m
  • Smartframe schützt vor Fehllesungen 
Windshield Transponder

Windshield-Transponder

Selbstklebend und manipulationssicher

Der selbstklebende Windschutzschreibentransponder wird einfach an die Innenseite der Scheibe geklebt. Dort ist er für Weitbereichsleser wie den TSU200 problemlos auch durch Glas lesbar und kann so die verschlüsselten Daten übermitteln.

Eine Vignettenfunktion schützt ihn gegen Manipulation. Spezielle Zusatzaufkleber können die Lesedistanz außerdem absichtlich verringern um sicherzustellen, dass verschiedene Fahrzeugtypen auf gleicher Distanz erfasst werden.

POC RFID Feld Detektor

POC

Optimale Installationshilfe

Bei der Installation eines Weitbereichslesers gibt es stets die Herausforderung,  den Leser sowie auch  die Transponder optimal zu platzieren, damit alle Fahrzeuge verlässlich erfasst werden können. Eine optimale Lösung dazu ist der patentierte POC. Dieser verhält sich genauso wie ein Transponder. 

Er zeigt anhand der integrierten LED an jeder beliebigen Position die verfügbare Kommunikation zwischen Leser und Transponder. So ist die optimale Position für den Transponder schnell gefunden.

Transponder

Dual Technology-TransponderISO-Kartentransponder
Dual Technologie Transponder

Dual Technology-Transponder

Zwei Technologien in einer Karte

Der Dual Tech Transponder vereint die Vorteile 2er Technologien. Es wird beste Leseperformance für Mifare Desfire erreicht, sowie gleichzeitig auch die Personen-/ Fahrzeugerkennung über UHF und den Long Range Reader TSU 200. 

Das Besondere ist, dass die Erfassung von einem Weitbereichsleser auch dann funktioniert, wenn die Karte mit der Hand gehalten wird.

ISO Karten Transponder

ISO-Kartentransponder

Mitarbeiterausweise flexibel nutzen

Aufgrund der Dual-Technologie der Transponder können auch einfach Zugangskarten, die sonst an Lesern an Türen eingesetzt werden, für die Weitbereichsidentifikation genutzt werden. 

Auf dem Armaturenbrett oder einfach in der Hand gehalten können auch sie von den TSU200-Weitbereichslesern erkannt und ausgelesen werden.

Parkplatzmanagement

Schrankensteuerung

Schranken und Ampelsteuerung

Schranken und Ampelsteuerung Schrankenanlagen verhindern unbefugtes Befahren und Parken auf abgesichertem Gelände. Durch die Kombination eines Park- und Ausweismanagements können Parkplätze und Stellflächen flexibel verwaltet werden. Die Ein- und Ausfahrt erfolgt über Parkausweise, wodurch die Besucher zeitlich begrenzte Tickets erhalten.

Für eine Dauernutzung können Berechtigungen in Form von zeitgesteuerten Ausweisen eingerichtet werden.  Hotelgästen kann z. B. die freie Zufahrt in Tiefgaragen oder hoteleigenen Parkplätzen für bestimmte Tage und Zeiten eingeräumt werden.

Bei Bedarf lassen sich freie Parkbereiche über Ampelsteuerungen anzeigen.

Versenkbare und feststehende Poller

Feststehende oder versenkbare Poller

Poller dienen als hocheffizienter Aufprallschutz bei Durchfahrtssperren und gegen unbefugte heranfahrende Fahrzeuge. Durch Notfunktionen werden die versenkten Poller in sekundenschnelle ausgefahren und bieten in Notfallsituationen eine zuverlässige Sicherheit.

Nummernschilderkennung

Nummernschilderkennung

Viele Schrankenanlagen werden videoüberwacht. Einen besonderen Bereich der Videoüberwachung stellt die automatische Nummernschilderkennung (OCR) dar. Die Kamera erfasst das Nummernschild und gibt nach einer Autorisierung  die Ein-/Ausfahrt frei. Da ein Schild verschmutzt sein kann oder die berechtigte Person ggf. mit einem Leihwagen kommt, ist zusätzlich auch ein Ausweisleser an der Zufahrt montiert.


Alle Branchen

Märkte

Markt Banken

Banken

Die Sicherheit in Banken wird großgeschrieben, dazu zählt auch die Zutrittssteuerung zum und im Gebäude. Unberechtigte Personen dürfen keinesfalls Zugriff zu bestimmten Räumlichkeiten bekommen ...

Alle Berichte

Lösungserfahrungen

Referenz Charite Berlin

Charité Berlin

Die Charité zählt zu den größten Universitätskliniken Europas. Hier forschen, heilen und lehren Ärzte und Wissenschaftler auf internationalem Spitzenniveau. Weltweit wird das Universitätsklinikum ...

Kontakt aufnehmen

Wo kann ich die Produkte von DATASEC erwerben?

Gerne helfen wir Ihnen persönlich dabei, den richtigen Vertriebspartner in Ihrer Umgebung zu finden. Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage und wir kümmern uns um den Rest.

Anfrage stellen

oben